Bausachverständiger Hauskauf Beratung Berater Immobilien Dortmund Waltrop

Bausachverständige und Baugutachter erstellen für Sie Bauschadengutachten rund um den Hausbau z.B. für nicht sach- und fachgerecht erstellte Klinkerfassade, Putzfassade, unsachgemäß erstellte Fliesenarbeiten, undichten Keller, falsch erstellte Drainagen u.v.m. im Bereich Herne, Wanne-Eickeln, Castrop-Rauxel, Sodingen, Hiltrop und Umgebung!

>> Bausachverständiger für den Neubau

  1. Bausachverständiger und Baugutachter für den Hauskauf.
  2. Baugutachter für hinzunehmende Unregelmäßigkeiten bei Gebäuden.
  3. Bausachverständiger für Maß- und Ebenheitstoleranzen im Hochbau.
  4. Bausachverständiger für Winkeltoleranzen.
  5. Bausachverständiger für Risse.
  6. Bausachverständiger für Feuchtigkeitserscheinungen im Gebäudeinneren.
  7. Bausachverständiger für Sichtmauerwerk, speziell in Bezug auf Maßabweichungen, Fugenbild, Farbabweichungen sowie Ausblühungen und Ablagerungen.
  8. Bausachverständiger für Beschädigungen im Bereich Klinker und Putzfassaden.
  9. Bausachverständiger für Risse im Gebäude und Baubereich allgemein.
  10. Bausachverständiger für Außenputze.
  11. Bausachverständiger für sonstige Abweichungen, z.B. Putzdicke, Putzausführung.
  12. Bausachverständiger für Fenster, Verglasung und Beschädigungen dergleichen.
  13. Baugutachter für Bodenbeläge und Betonböden.
  14. Bausachverständiger für die Beurteilung der Hinnehmbarkeit von geringfügigen Mängeln rund um den Bau.
  15. Bausachverständiger für Minderwert bei vorhandenen nicht reparablen Mängeln.

Weitere Infos (Informationen) zur Beratung in Beuzg auf Architekten und Ingenieure

Rufen Sie uns an! Eine unverbindliche und kostenlose Erstberatung erhalten Sie unter 02309 - 785 979


Einige Informationen zur Stadt Herne aus der Wikipedia:
Herne ist eine Stadt im nördlichen Ruhrgebiet im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Arnsberg ist in der Landesplanung als Mittelzentrum ausgewiesen und ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und im Regionalverband Ruhr. Die Stadt in ihren heutigen Grenzen ist das Ergebnis mehrerer Gebietsreformen, durch die umliegende Gemeinden, darunter die ehemalige Großstadt Wanne-Eickel, nach Herne eingegliedert bzw. mit dieser Stadt zusammengelegt wurden. Die Einwohnerzahl von Alt-Herne hatte bereits 1933 die 100.000-Grenze überschritten und Herne damit zur Großstadt gemacht. Heute gehört Herne mit seinen 165.355 Einwohnern zu den kleineren Großstädten des Landes und ist nach Offenbach die der Fläche nach zweitkleinste Großstadt Deutschlands. Daher weist Herne nach München und Berlin die größte Bevölkerungsdichte aller Städte in Deutschland auf. Nach Polizeiangaben ist Herne zudem die verkehrssicherste Stadt Deutschlands. Früher war Herne eine wichtige Bergbaustadt. Bekannt waren dabei die Zechen Shamrock, Constantin, Mont-Cenis und Friedrich der Große. Im Stadtbild lebt die Bergbauvergangenheit in einigen erhaltenen Fördertürmen fort. Zahlreiche Bergmannsunterstützungsvereine (BUV) halten die Tradition bis heute aufrecht.

 

<< Zur Startseite des Bausachverständigers im Großraum Nordrheinwestfalen / Herne, Gelsenkirchen, Castrop-Rauxel, Herten, Bochum...

Bausachverständiger Hauskauf!

“Beratung beim Hausbau, Hauskauf, Hausverkauf!”

Fachliche Hilfe rund um Ihre Immobilienfragen

Bausachverständiger 02309 / 785 979

Hauskauf Email senden!