Bausachverständiger Hauskauf Beratung Berater Immobilien Dortmund Waltrop

Bausachverständige und Baugutachter erstellen für Sie Bauschadengutachten rund um den Hausbau z.B. für nicht sach- und fachgerecht erstellte Klinkerfassade, Putzfassade, unsachgemäß erstellte Fliesenarbeiten, undichten Keller, falsch erstellte Drainagen u.v.m. im Bereich Bönen, Werl, Unna, Dortmund, Hamm und Umgebung!

>> Bausachverständiger für den Neubau

  1. Bausachverständiger und Baugutachter für den Hauskauf.
  2. Baugutachter für hinzunehmende Unregelmäßigkeiten bei Gebäuden.
  3. Bausachverständiger für Maß- und Ebenheitstoleranzen im Hochbau.
  4. Bausachverständiger für Winkeltoleranzen.
  5. Bausachverständiger für Risse.
  6. Bausachverständiger für Feuchtigkeitserscheinungen im Gebäudeinneren.
  7. Bausachverständiger für Sichtmauerwerk, speziell in Bezug auf Maßabweichungen, Fugenbild, Farbabweichungen sowie Ausblühungen und Ablagerungen.
  8. Bausachverständiger für Beschädigungen im Bereich Klinker und Putzfassaden.
  9. Bausachverständiger für Risse im Gebäude und Baubereich allgemein.
  10. Bausachverständiger für Außenputze.
  11. Bausachverständiger für sonstige Abweichungen, z.B. Putzdicke, Putzausführung.
  12. Bausachverständiger für Fenster, Verglasung und Beschädigungen dergleichen.
  13. Baugutachter für Bodenbeläge und Betonböden.
  14. Bausachverständiger für die Beurteilung der Hinnehmbarkeit von geringfügigen Mängeln rund um den Bau.
  15. Bausachverständiger für Minderwert bei vorhandenen nicht reparablen Mängeln.

Weitere Infos (Informationen) zur Beratung in Beuzg auf Architekten und Ingenieure

Rufen Sie uns an! Eine unverbindliche und kostenlose Erstberatung erhalten Sie unter 02309 - 785 979


Einige Informationen zur Stadt Bönen aus der Wikipedia:
Bönen ist eine Gemeinde im Kreis Unna in Nordrhein-Westfalen (Bundesrepublik Deutschland). Sie gehört zum östlichen Rand des Ruhrgebietes. Der Ort bestand zunächst nur aus einer Ansammlung von Bauernhöfen, bis 1899 der Schacht 3 ( 2 Jahre später Schacht 4 ) der Zeche Königsborn abgeteuft wurde. Es entwickelte sich eine Bergarbeitergemeinde, die in Spitzenzeiten bis zu 20.000 Einwohner hatte. 1981 wurde die Schachtanlage geschlossen. Seither befindet sich die Gemeinde in einem Prozess des Strukturwandels. Im Norden der Gemeinde ist ein großes Industrie- und Gewerbegebiet mit vielen neuen Arbeitsplätzen entstanden.

 

<< Zur Startseite des Bausachverständigers im Großraum Nordrheinwestfalen / Bönen, Dortmund, Hamm, Werl, Soest...

Bausachverständiger Hauskauf!

“Beratung beim Hausbau, Hauskauf, Hausverkauf!”

Fachliche Hilfe rund um Ihre Immobilienfragen

Bausachverständiger 02309 / 785 979

Hauskauf Email senden!